Workshop mit Start Alumni e.V.

„Reflecting Crises - Fostering Collaborative Action“

Dialogperspektiven hat am Alumnitreffen 2024 des Start Alumni e.V. teilgenommen. Dort haben wir eine Session geleitet, in der wir das Programm vorgesetllt und mit den Teilnehmer*innen einen Workshop zum Thema „Reflecting Crises – Fostering Collaborative Action“ durchgeführt haben. Ziel war es, den Dialog als Methode in den Vordergrund zu stellen. Aktuelle Krisen wie die Klimakrise, geopolitische Konflikte, der zunehmende Rechtsruck und wachsende Tendenzen zu Ethnonationalismus etc. verdeutlichen den Bedarf an kollektivem Handeln und offenem Dialog. In dieser Sitzung haben wir auch die Elemente effektiver Kommunikation in Krisenzeiten, insbesondere während einer Polykrise gemeinsam betrachtet und erkannten, dass eine Polykrise, die mehrere miteinander verbundene Probleme umfasst, einen differenzierten Ansatz erfordert. Es ist wichtig, die Verschmelzung unserer Krisenerfahrungen zu berücksichtigen und Raum für einen konstruktiven Dialog zu schaffen.

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
˝

0
Would love your thoughts, please comment.x