Podiumsdiskussion: Gender und Religion

Kübra Gümüşay, Publizistin und Aktivistin (ein-fremdwoerterbuch.com), Michael Daxner,
Sozialwissenschaftler und Autor, Edith Franke, Religionswissenschaftlerin diskutieren am 23. Februar 2017 um 19 Uhr zum Thema
Gottes devote Töchter //Gottes starke Söhne
Gender und Religion:Rollenbilder / Körperbilder / Symbolpolitik
.

Die dritte öffentliche Podiumsdiskussion im Rahmen des Programms Dialogperspektiven. Religionen und Weltanschauungen im Gespräch, bei der Teilnehmer_innen des Programms mit renommierten Expert_innen ins Gespräch kommen, findet in der Berliner Villa Elisabeth, Invalidenstr. 3, statt.

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
˝Some wise person once wrote “The whole entire world is a very narrow bridge and the main thing is to have no fear at all.” I feel that thanks to DialoguePerspectives the world is becoming a network of interconnected bridges that we are building between each other together. Beautiful bridges thanks to which we can try to create a world together, a world free from prejudices and fear.

Anna, DialoguePerspectives participant

0
Would love your thoughts, please comment.x