Andrea Hanna Hünniger

Andrea Hanna Hünniger, 1984 in Weimar geboren, ist Autorin und Journalistin. Sie schreibt für die ZEIT, FAZ und WELT- 2011 erschien ihr erstes Buch „Das Paradies – Meine Jugend nach der Mauer“, das die 90er Jahre in Ostdeutschland aus der Sicht der Kinder erzählt. Sie schreibt Essays und Drehbücher und produziert den Podcast „German Liebe“ für Audible.

˝The DialoguePerspective programme has created a unique platform for discourse and debate on a wide range of topics that have significance for the EU currently and in its future. DialoguePerspectives offers the opportunity to share, learn and explore as a community, questions that are relevant to our identity and the diversity of Europe. I highly recommend the programme.

Santhi, DialoguePerspectives participant