Shay Bar Or

Der 31-jährige, aus Israel stammende Psychologe Shay Bar Or ist im Rahmen seiner Promotionsarbeit mit der Erforschung impliziter Stereotype und Vorurteile und deren Kontrollierbarkeit beschäftigt. In den letzten Jahren entdeckte er die enorme Kraft der Achtsamkeit beim Umgang mit den teilweise stressreichen Anforderungen des Alltags. Diese Erkenntnis bringt er Interessenten praxisorientiert in Workshops zu achtsamkeitsorientierter Meditation bei.

˝The programme makes possible something that is all too rare in our society these days: speaking and having discussions across borders, not about each other, but with each other. That can be a hard slog at times, but at the same time the format makes space for follow-up questions and deeper conversations that are only possible through trust on all sides.

Felix, DialoguePerspectives participant