CPPD in den Medien: Alexander-Haus in Potsdam lädt zu Erinnerung an historische Ereignisse ein

Ein Beitrag über eine Veranstaltung der CPPD zum 09. November

Am 04. November 2021 wies die Märkische Allgemeine auf die Veranstaltung der CPPD zum 09. November, „Erinnern in Relation. Perspektiven auf den 9. November“, hin. Die Veranstaltung fand gemeinsam mit den Dialogperpektiven, dem Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk und in Kooperation mit dem Alexander Haus in Groß Glienicke statt.

Der Beitrag kann hier nachgelesen werden:

https://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Erinnerung-im-Alexander-Haus-Gross-Glienicke-an-den-Mauerfall

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
˝
As an academic studying religious pluralism, I experienced a very warm and welcoming environment in the DialoguePerspectives programme. I learned a great deal from open-minded people from so many diverse backgrounds. DialoguePerspectives is truly pluralism in practice!

Fatima, DialoguePerspectives participant

0
Would love your thoughts, please comment.x