CPPD in den Medien: Erinnerungskultur neu denken

Ein Beitrag über die CPPD

In der Novemberausgabe des IN-Magazins (Print + Online) erschien anlässlich einer Veranstaltung zum 9. November im Forum der Kulturen in Stuttgart, an der die CPPD mitgewirkt hatte, ein Beitrag mit einer ausführlichen Vorstellung des Projekts.

Der Beitrag kann hier nachgelesen werden:

https://www.forum-der-kulturen.de/download/18446/

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
˝
I attended several academic conferences on interreligious dialogue in the past, but I've never found a group like the one of DialoguePerspectives, that perfectly matches secularism with religions.

Eleonora, DialoguePerspectives participant

0
Would love your thoughts, please comment.x