Rückblick: Video der feierlichen Abschlussveranstaltung 2016/17

Am 8. Juli 2017 fand in der Exerzierhalle in Wittenberg die feierliche Abschlussveranstaltung des Dialogperspektiven-Programmjahres 2016/17 statt.
Die Dialogperspektiven-Teilnehmerinnen stellten nach einer Einführung durch AG-Leiter Alexander Graeff die Ergebnisse der Arbeitsgruppen “Mehrheiten und Minderheiten” sowie “Religion und Gewalt” der Öffentlichkeit vor. Anschließend diskutierten die Aktivistin und Moschee-Gründerin Seyran Ateş und der Religionswissenschaftler Michael Blume mit Jo Frank über diese Ergebnisse sowie über Notwendigkeit und Bedingungen für Reformen in Religionen. Die Teilnehmer Barış Şahin und Marlen Malaev sorgten mit ihren musikalischen Beiträgen für den feierlichen Rahmen.

Hier das Video der Veranstaltung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

one × 3 =

˝DialoguePerspectives offers a unique change of perspective! The programme allows you to really grapple with current and highly societally relevant questions, to reflect on your own identity, and to get to know the diversity of European identities. I am very grateful for the intensive personal discussion and encounters, and the great amount of food for thought that has stuck with me long past the seminars.

Ezgi, DialoguePerspectives participant